Seidenstraße erleben

Während der Reise entlang der Seidenstraße haben wir vier zentralasiatische Länder erlebt. Die Route führte zu den Höhepunkten Turkmenistans, Usbekistans, Kasachstans und Kirgistans. Wir haben die Hauptstädte Aşgabat, Taschkent und Bischkek besichtigt, die kulturellen Highlights von Buchara, Chiwa, und Samarkand und auch die wunderschöne Natur um den Issyk-Kul See in Kirgistan und die Kolsai-Seen in Kasachstan  – die Reise entlang der uralten Handelsroute hat alle Teilnehmer begeistert!

Flug Frankfurt - Aşgabat
Ankunft Aşgabat / Turkmenistan
Flug Aşgabat – Daşoguz, Daşoguz – Kohne Urgentsch – Nukus / Usbekistan
Nukus – Chiwa
Chiwa
Chiwa – Buchara
Buchara
Buchara – Shahr-e Sabz – Samarkand
Samarkand
Samarkand – Taschkent
Taschkent – Aksu Djabagly / Kasachstan
Aksu Djabagly
Aksu Djabagly – Bischkek / Kirgistan
Bischkek – Tamga
Tamga – Djety Ögüz-Schlucht
Djety Ögüz-Schlucht – Karakol
Karakol
Karakol – Kegen-Pass – Kolsai-Seen / Kasachstan
Kolsai-Seen
Kolsai-Seen – Scharyn NP – Almaty
Almaty
Flug Almaty - Frankfurt