Vortrag
„Wein- und Sektkultur in Russland
Mit allen Sinnen“

„Nichts bildet so sehr wie Reisen.“
Emile Zola

Ein aufstrebender Markt in der Produktion und dem Konsum von Wein und Sekt

„Wir haben alles, um Wein zu unserem wichtigsten Exportgut zu machen“. 

Sven Teschke, Büdingen, Attribution, via Wikimedia Commons

Vom Wodka zum Wein und Sekt

Die Weinbautradition in den ehemaligen Sowjetrepubliken – Georgien und Moldawien – reicht Hunderte Jahre zurück. Heute gibt es im größten Land der Welt ca. 70 000 Hektar Rebfläche mit einer Unzahl an regionalen Rebsorten. Das Zentrum des Weinbaus liegt im Nordkaukasus, wo auch die meisten Rebflächen liegen.

Russischer Wein und Sekt – eine lange Geschichte voller Höhen und Tiefen.

Wilde Weinreben wuchsen schon vor Jahrtausenden rund um das Kaspische, Schwarze und Asowische Meer. Südlich des Kaukasus – in Armenien, Georgien und Aserbaidschan – wurden schon vor 8.000 Jahren Reben kultiviert und Weinbau betrieben.

Zu Beginn des 17. Jahrhunderts wurden in der Wolgagegend Weingärten angelegt, um den Zarenhof mit einheimischem Wein zu beliefern. Damals war die Weinkultur noch sehr unterentwickelt – Wein wurde in großen Mengen aus Frankreich und Deutschland importiert.

Ende des 18. Jh. wurde auf der Halbinsel Krim erstmals russischer Schaumwein – nach Méthode champenoise – exklusiv für den Zarenhof hergestellt.

Im Auftrag von Nikolaus II. wurden auf der Krim auch Weingüter aufgebaut, die dem Vergleich mit den besten aus Bordeaux und den Rheinweinen standhalten sollten.

Heute sind rote und weiße Edeltropfen aus dem warmen Süden – den Regionen der Wolga und des Schwarzen Meers – erstklassige Weine. Die Rebfläche wächst.

Die Geschichte des Weines und die Kultur

Landestypische Gerichte, Weine und Sekte aus Russland zu kosten ist sowohl kulinarisch als auch kulturell immer ein großes Erlebnis.

  • Die Weinkellerei Massandra – ein bekanntes Weingut des Zaren Nikolaus II
  • Wein und Austausch zwischen Ost und West?
  • Weinkonsum in Russland – trinkt man in Russland den Wein aus Deutschland?
  • Der Korken und seine Alternativen – was sagen die russischen Winzer?
  • Edler Tropfen – besondere Flasche – wie wird der Wein in Russland verkostet?
  • Wein als Medizin – auch in Russland?
  • Wein in der russischen Kunst